Qualität

Warum Pflege zu hause?

In der häuslichen Umgebung findet der Mensch eine vertraute, geborgene und sichere Atmosphäre.

Er kann selbst bestimmt leben und die sozialen Kontakte werden aufrechterhalten.
Selbst bestimmt Leben bedeutete Lebensqualität zu bewahren; auch in schwierigen Zeiten.
Zum Beispiel, weil jemand durch eine Erkrankung oder durch altersbedingte Einschränkungen der Körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit nicht mehr alleine zu recht kommt.

Häusliche Pflege

Auch wenn auf Dauer medizinische Betreuung benötigt wird, sollte heute niemand mehr seine Wohnung aufgeben müssen. Früher wurden häufig Menschen, die im Leben durch eine plötzlich auftretende Erkrankung pflegebedürftig wurden, wie z. B. nach einem Schlaganfall, direkt nach dem Krankenhausaufenthalt in ein Pflegeheim verlegt. Heute hilft die ambulante Pflege zu Hause durch Unterstützung der Aktivitäten des täglichen Lebens und der Bildung eines Versorgungsnetzwerks des Lebens in den eigenen Wänden.

Unsere Mitarbeiter

Unsere geschulten und kompetenen Mitarbeiter haben langjährige Erfahrung in der häuslichen Pflege und gehen auf die indivuelen Wünsche, Ressourcen und Pflegeprobleme unserer Klienten ein. Unsere Pflegekräfte erstellen demnach einen individuellen Pflegeplan und führen eine gezielte Dokumentation der Pflege, im Sinne der Krankenkassen und des medizinisches Dientes der Krankenkassen (MDK), durch.

Immer auf dem neusten Stand

Unsere Mitarbeiter nehmen in regelmäßigen Abständen an innerbetrieblichen Fort- und Weiterbildungen teil, um die Pflegequalität, die unseren Klienten zu Gute kommt, zu fördern.

In Sachen Qualität steht uns der BPA (Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V.) mit Rat und Tat zur Seite, schult unsere Mitarbeiter und informiert uns über neue Pflegerichtlinien.